Rückwärtsplanung von Projekttimelines zur besseren Nutzng von Vorlagen

Wir haben sehr viele immer wiederkehrende, gleichartige Projekte (z.B. Messeauftritte, Eventorganisationen, Social Media Kampagnenvorbereitungen). Dafür haben wir Vorlagen geschaffen.

Die Einzelaufgaben müssen zu bestimmten Deadlines erfüllt sein, die sich automatisiert errechnen ließen, vom Startpunkt des Projekts aus. Leider bietet Awork kein Feature an, dass man der Vorlage mitteilen kann: „Diese Aufgabe bitte automatisch mit einer Deadline versehen, die X Tage vor der Projektdeadline ist“.

Aktuell müssen wir jede Einzelaufgabe manuell und individuell neu mit einer DL versehen, was unnötig viel Zeit kostet. Ein Projektsetup könnte mit einem Klick erledigt sein, so werden aufgrund des fehlenden Features 15 Minuten daraus.

Genau das wünschen wir uns sehnlichst. Es wäre hochgradig effektiv und zeitsparend.

3 Likes

Hallo zusammen,
wir warten sehnsüchtig darauf, dass man in den Projektvorlagen die Fälligkeiten nicht nach Erstellung des Projektes einpflegen kann, sondern die Fälligkeiten vor der jeweiligen Projekt-Deadline. Wann wird es dieses Feature geben? Ich denke dies betrifft einige…

Liebe Grüße
Katrin

1 Like

Oh ja, BITTE!

1 Like