Workflows besser optimieren und graphisch darstellen

Hallo Awork Community,

wir würden Awork gerne nutzen um unsere Prozesse / Workflows abzubilden. Gibt es Firmen die hiermit bereits Erfahrungen gesammelt haben?

Konkret, habe ich zwei Anliegen zu diesem Thema.

Zum einen reichen die derzeitigen Automatisierungen nicht aus um die dargestellten Prozesse ausreichend abbilden zu können. Die wenn / dann Verknüpfungen der Status Änderungen der Aufgaben müssten auf die einzelnen Verknüpfungen, statt für das globale Projekt anwendbar sein.

Des weiteren wäre es extrem hilfreich diese Prozesse auch in graphischen Workflows abbilden zu können, denn diese erleichtern für Viele Menschen die gerne bildlich arbeiten die Struktur. Wenn dies auch noch über eine automatisierte Übertragung, durch die wenn / dann Bedingungen möglich wäre, dann wäre Awork in diesem Bereich Perfekt.

Ich bin gespannt auf euer Feedback

Beste Grüße, Julius von IWT-Solutions AG

1 Like

Hi Julius,

gute Ideen für die Weiterentwicklung der Automatisierungen/Workflows in awork. :muscle:
Hast du vielleicht 1-2 konkrete Fallbeispiele, für die ein solcher Workflow-Builder hilfreich wäre? Das wäre spannend zu hören!

Hi Lucas,

Wir sind grade dabei innerhalb einer QM-Maßnahme alle unsere Standardprozesse als Workflows abzubilden um sie so besser vereinheitlichen zu können.

Ein zentrales Beispiel hierfür, den ich bereits versuhct habe in Awork umzusetzen ist ein Akquise Workflow für neue Projekte. Meine Idee war es einen linearen Workflow für einen Standardprozess (Akquise) zu definieren, der immer für jedes neue Projekt durchlaufen werden muss. Der Prozess ist überwiegend Linear, weißt aber einige mögliche Verzweigungen auf die ich noch nicht richtig abbilden konnte. Ich komme bei soetwas bestens mit listen aus, weil ich wenigen visuellen Input benötigen. Meine Kollegen möchten solche Workflows aber gerne graphisch abbilden und diese so durchlaufen.

Wenn das in Awork vorhanden wäre, hätte es den großen Vorteil, dass ebenfalls direkt Zeiten und Zuständigkeiten erfasst werden könnten.

Weiter Beispiele für Prozesse sind der Gesamtprozess der Firma, für welchen der Akquise Prozess einen Unterprozess darstellt, sodass hier ebenfalls Verzweigungen zwischen diesen Prozessen sinnvoll wären.

Wenn du weitere fragen hast, können wir auch gerne ein kurzes Webmeeting dazu aufsetzen.

Beste Grüße

Julius