Beobachter nicht automatisch beim Erstellen einer Aufgabe werden👁‍🗨

:tipping_hand_man: Wir würden uns wünschen, dass man für sich einstellen kann, ob man beim Erstellen einer Aufgabe Beobachter wird.
:eyes: Hintergrund ist, dass gerade Admins oder Key User relativ viele Aufgaben erstellen z.B. auch aus Aufgabenvorlagen für Onboardings etc., über die man aber ggf. gar nicht benachrichtigt werden will. Klar, kann ich mich dann vom Projekt abschalten (aber dann auch vom gesamten Projekt, wo ggf. wichtige Projektkommentare enthalten sein könnten), aber dennoch könnte es zumindest eine zentrale Einstellung sein, ob man Beobachter durch das Erstellen von Aufgaben wird.

7 Likes

Gerne dafür voten, wenn du es dir auch wünschst @Felix-TMClive :stuck_out_tongue_winking_eye:

1 Like

Ich habe die Notifications bei mir drastisch reduziert und das „Problem“ damit so gelöst #workaround

Ohne Mention keine Info = es ist so eine echte Alltagserleichterung. :blush:

3 Likes

Ganz ehrlich, wie möchten eigentlich nur Beobachter der Aufgabe sein, wenn sie uns gehört oder wir uns dazu warum auch immer entscheiden, aber würden es gerne nicht automatisch werden nur weil eine Info des Bearbeitenden per @ an jemand außerhalb der Aufgabe ging. Derjenige wird dann fix zugespamt, wenn es in der Aufgabe Kommentare gibt und er erst nach einer gewissen Zeit schafft sich rauszunehmen. Keinerlei Mehrwert als Ersteller oder als Benachrichtigter direkt Beobachter zu sein

1 Like

Definitiv, nur so geht es… Thema ist aber auch ein bisschen, dass man als „Admin“ ja auch oft Projekte oder Aufgabenvorlagen für andere Personen einspielt. Und darüber werden eben die Benachrichtigungen schon mit aktiviert. Also ich kann alles in meinen Benachrichtigungseinstellungen ausstellen, aber die Glocke auf Projekten und Aufgaben übertrumpft diese immer…