Eine Schnittstelle zwischen awork und Salesforce 👀

Falls ihr ebenfalls das CRM-System Salesforce nutzt, haben wir eine Integration entwickelt, welche eine perfekte Schnittstelle zu awork bildet.

Wie wir auf diese Idee gekommen sind? :mag_right:
Seit wir awork für unsere Zeiterfassung nutzen, haben wir schnell festgestellt, dass das Tool unsere Prozesse um einiges effizienter gestaltet. Das gilt besonders für die Erfassung aller abrechenbaren Stunden unserer Consultants, welche wir seither in awork tracken. Diese Stunden nutzen wir als Basis für unsere Rechnungen, die wir mit Hilfe von Salesforce generieren. Dadurch kam schnell der Wunsch auf, die beiden Tools zu synchronisieren, um für noch mehr Effizienz zu sorgen.
Und so ist unsere Integration entstanden, welche ein automatisiertes Übermitteln von Informationen zwischen Salesforce und awork ermöglicht. Damit können alle Projekte, welche in Salesforce angelegt sind, automatisch an awork übertragen werden. Sobald für diese Projekte dann Zeiten in awork erfasst werden, erfolgt ganz automatisch die Synchronisierung zurück zu Salesforce. Das heißt, alle Zeiten, die in awork erfasst werden, sind in Salesforce sichtbar und lassen sich ganz easy zu einer Rechnung zusammenfassen.

Warum ich das Ganze hier teile? :rocket:
Unsere ursprüngliche Intention was es, eine Schnittstelle zwischen unseren Tools zu entwickeln, um unsere Arbeit zu erleichtern und Prozesse zu automatisieren. Doch dann haben wir schnell festgestellt, dass wir nicht die einzigen sind, für die eine solche Schnittstelle von Vorteil ist. Also haben wir angefangen, unsere Integration auch bei anderen Unternehmen zu implementieren, wodurch die Zusammenarbeit mit awork gestartet ist.

Hört sich spannend an? Dann schaut gerne mal vorbei unter awork | Aviando oder kommentiert unter diesem Beitrag. Vielleicht habt ihr ja sogar eine ähnliches Situation mit anderen (CRM) Tools und dazu eine Lösung entwickelt? Ich freue mich auf einen Austausch :blush:

6 Likes