Projektausgaben definieren

Moini alle zusammen,

wir finden awork wirklich Spitze. Allerdings kämpfen wir permanent mit dem Thema Projektausgaben. Man kennt es - da hat man ein Projekt und irgendein Freelancer oder Sub´s kommt dazu, dann am besten noch weitere Projektkosten für Material o.Ä. und zack - hat man die Übersicht über die Kosten nicht mehr direkt auf einen Blick und schiebt irgendwelche Excel-Tapeten hin und her.

Es wäre also super, wenn man ähnlich wie „Zeiten“ eine Übersicht hätte, in der man etwaige Projektkosten mit eintragen kann. Vielleicht mit den Attributen „Name der Ausgabe, Summe, Dokument (File)“.

Oder hat hierfür irgendwer eine passend(er)e Lösung?

Freu mich auf den Austausch!

Sayonara, Cheers, Servus und Au revoir

Alex von Popcorn Solution

1 Like