Umgang mit Kunden(-rechten) in Projekt

Hi zusammen, mich würde es mal interessieren, ob bzw. wie ihr mit Kunden in Awork zusammenarbeitet.
Wir möchten uns dahingehend mehr und mehr öffnen, haben aber u.a. aus folgendem Grund noch Bedenken:
Wir haben z.T. Aufgaben, die zwar zum Projekt gehörig sind, die aber ein Kunde nicht unbedingt sehen sollte.
Können die Rechte eines (Gast-)Users so eingestellt werden, dass er nur Aufgaben des Projekts sieht und bearbeiten kann, die ihm zugewiesen sind? d.h. anderen, nicht zugewiesene Aufgaben nicht für diesen User sichtbar sind?
VG
Simon

1 Like

Hey @neininger, herzlich willkommen in der awork Community! :star_struck:

Zu den Rechten kann ich dir Input geben.

Können die Rechte eines (Gast-)Users so eingestellt werden, dass er nur Aufgaben des Projekts sieht und bearbeiten kann, die ihm zugewiesen sind? d.h. anderen, nicht zugewiesene Aufgaben nicht für diesen User sichtbar sind?

Das kannst du erreichen, indem zu deiner Gästerolle (oder in Zukunft deinem externen User), keine Schreib- oder Lese-Rechte auf die Aufgaben des Projekts gibst. So können User ohne Rechte auf „Aufgaben“ nur die Aufgaben des Projekts sehen, die ihnen auch zugewiesen worden sind. Mehr dazu findest du auch nochmal in unserem Help Center.

Ich hoffe, das hilft dir schonmal etwas weiter. :partying_face:

1 Like

Hey @Edda danke schon mal für die Antwort, evtl. habe ich das was bei den Rechten übersehen, werde ich nochmal anschauen! :slight_smile:

1 Like

Das Feature fehlt uns gerade auch noch:

Wenn der Kunden 80 von 100 Aufgaben sehen darf (jetzt mal etwas übertrieben) finde ich die Lösung von @Edda leider nicht ganz praktikabel.

Gruß Chris