🆘 Standard-Filter "Meine Aufgaben" besser deklarieren

Ich bin immer davon ausgegangen, dass hinter dem Standard-Filter „Meine Aufgaben“ alle mir zugewiesenen Aufgaben enthalten sind.
image

Ich habe jetzt festgestellt, dass er nur die mir zugewiesenen Aufgaben aus laufenden Projekten (Statustyp: gelb) filtert.
Da man keine Einsicht in den Filter hat und dieser aber „Meine Aufgaben“ heißt, finde ich ihn maximal verwirrend.
Zumindest die Einsicht, dass man dort sieht: 1. mir zugewiesen und 2. Projekt Statustyp: gelb sollte ersichtlich sein.
Sonst gehen nicht ahnenden Usern hier einige Aufgaben verloren…

Uns ist genau das passiert: Dringende Aufgabe zugewiesen, dabei das Projekt nicht auf laufend gestellt, die Aufgabe übersehen. Ich habe erst auf Nachfrage mitbekommen, dass ich eine Deadline gerissen habe, weil eine AUfgabe nicht in meiner Liste war.

Als Notlösung haben jetzt alle ein Widget, in dem nicht gestartete Projekte mit aktiven Aufgaben gelistet werden. Aber wenn man nicht schon weiß, dass man so etwas braucht, …

1 Like

Genau richtig und ich denke da an die vielen neuen User, die am Anfang ja nur mit diesem Filter arbeiten und dann vielleicht erstmal viele Aufgaben zugespielt bekommen (auch aus noch nicht gestarteten Projekten)…

1 Like

Das war nahe an unserem Start, wir sind noch nicht so ewig bei awork. Der beschriebene Effekt war etwas, was uns sofort unsere Entscheidung hinterfragen ließ. Auf den ersten Blick ist ja nicht offensichtlich, weshalb einem diese Aufgaben nicht angezeigt werden - es entsteht der Eindruck, dass awork buggy ist. Der Eindruck kann bei Neukunden zur Abkehr führen, was ja schade wäre.

1 Like